Tineke Ammerlaan – Sieperda, Niederlande

Marsum, Friesland,
Niederlande

Vertriebsleiterin

Seit in 2011

Wer bist du und kannst du uns ein wenig über deinen Hintergrund erzählen?
Mein Name ist Tineke, ich bin 33 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und unseren 3 Kindern auf einem Milchviehbetrieb in Friesland, im Norden der Niederlande. Als ich jung war, sah ich mich nicht in einem Beruf, der etwas mit Landwirtschaft zu tun hat. Ich bin auf einem Milchviehbetrieb geboren und aufgewachsen, habe aber nur die Schattenseiten gesehen. Später, als ich etwas älter (und weiser) wurde und mein Vater verstarb, wurde mir bewusst, wie sehr ich dieses Leben, die Freiheit und die besondere familiäre Kultur innerhalb der Branche vermisste. Das brachte mich zu dem Entschluss, mich beruflich im Agrarsektor zu orientieren. Ich studierte International Business und spezialisierte mich auf Food and Agribusiness. Neben dem Studium habe ich als Melkerin gearbeitet und in dieser Zeit natürlich auch meinen Mann, einen Sohn eines Milchviehbetriebs, kennengelernt ?.

Was machst du bei UNIFORM-Agri und wie hast du dich im Unternehmen entwickelt?
Nach Abschluss meines Studiums im Jahr 2011 habe ich mich bei UNIFORM-Agri als Vertriebsmitarbeiterin für den nördlichen Teil der Niederlande beworben. Ich habe zusammen mit zwei anderen neuen Leuten angefangen und mich direkt wohl gefühlt. Die kurzen Kommunikationswege, der internationale Charakter und die lockere Arbeitsweise haben mir gut gefallen. Nach ein paar Jahren als Vertriebsmitarbeiterin orientierte sich meine Arbeit mehr und mehr auf andere Märkte als die Niederlande und wir beschlossen, dass ich mich nur noch auf internationale Großkunden konzentrieren würde. Im Jahr 2019 wurde ich gebeten, Vertriebsleiterin bei UNIFORM zu werden und auch dem Managementteam beizutreten. In dieser Position bin ich für die kaufmännische Abteilung innerhalb unseres Unternehmens verantwortlich. In meiner täglichen Arbeit habe ich viele Meetings mit unseren internationalen Teams und Händlern. Ich sehe es als eine wichtige Aufgabe an, mit allen Abteilungen in unserem Unternehmen in Kontakt zu sein. Dadurch kann ich sicherstellen, dass die Teams und Händler in anderen Teilen der Welt in der Lage sind, Chancen zu ergreifen und ihren Kundenstamm zu erweitern. Ich finde es wichtig, dass jeder in meinem Team das Gefühl hat, dass er gehört wird und sich in seinem Job sicher fühlt. Das ist eine wichtige Basis, damit sich die Mitarbeiter entwickeln können und wir von ihren Talenten profitieren können.

„Unsere Firmenkultur ist sehr ‚holländisch‘, wir sind direkt, ehrlich und Eigeninitiative wird sehr geschätzt.
Wenn Sie das mögen, sind Sie bei uns genau richtig!“

Wie bringst du deine Arbeit, deine Familie und deinen Betrieb zu Hause unter einen Hut?
In dieser Position zu sein bedeutet eine große Verantwortung zu haben, aber bei UNIFORM-Agri geht Verantwortung auch mit Flexibilität einher. Wenn man mit der Verantwortung umgehen kann, erhält man auch eine Menge Flexibilität. Das ist für mich, als Mutter von 3 Kindern und verheiratet mit einem Milchbauern, sehr wichtig. Manchmal bedeutet es, dass ich abends etwas mehr arbeite, wenn die Kinder schlafen sollen, aber ich habe die Flexibilität, einen Tag frei zu nehmen, wenn sie Hilfe in der Schule brauchen. Die schwierigsten Momente sind, wenn ich geschäftlich unterwegs bin und das Haus mit vorbereiteten Mahlzeiten im Gefrierschrank und Zeitplänen am Kühlschrank verlasse. Zum Glück habe ich einen Ehemann, der mich unterstützt und stolz auf das ist, was ich tue, so dass auch, wenn er besonders viel zu tun hat, es nicht bedeutet, dass ich nicht gehen kann.

Was kannst du Menschen raten, die sich bei UNIFORM-Agri bewerben?
Unsere Firmenkultur ist sehr ‚holländisch‘, wir sind direkt, ehrlich und Initiative wird sehr geschätzt. Wenn Sie das mögen, sind Sie bei uns genau richtig! Wir suchen Mitarbeiter, die mit Leidenschaft bei der Sache sind und ein Teamplayer sind. Wir kümmern uns um Sie als Individuum, wir geben Ihnen ein sicheres Umfeld, in dem Sie Ihre Talente weiter entwickeln können. Letztendlich hat jede Person, die in diesem Unternehmen arbeitet, das gleiche Ziel: Eine qualitativ hochwertige, innovative Herdenmanagement-Software zu erstellen und zu unterstützen, die unsere Anwender auf der ganzen Welt glücklich macht, unsere Kunden zu sein.

Zurück zu Karrieren